• Dr. René Hussong

    Management Consultant

    Sprache(n): Deutsch, Englisch
  • Kurzprofil

    René Hussong promovierte 2006 an der Universität des Saarlandes in Informatik. Nach interdisziplinären Forschungsaufenthalten in den USA und Luxemburg wechselte er 2013 in die freie Wirtschaft.  Er beschäftigt sich seither schwerpunktmäßig mit den Themen Agilität und Skalierung und war u.a. als Product Owner, Scrum Master und Projektleiter im eCommerce-Umfeld tätig. Dr. Hussong hat mehrjährige Erfahrung in agiler Transition, Scrum, Software- und Produktentwicklung. In Trainings und Coachings, unter anderem in SAFe®, gibt er seine Erfahrung in der Führung agiler Teams weiter.

    Dr. Hussong ist Management-Berater und Partner der KEGON AG, u.a. zertifizierter SAFe® Practice Consultant (SPC) und SAFe® Release Train Engineer (RTE). Schwerpunktmäßig begleitet er agile Transitionen und berät im agilen Projektmanagement. Zu seinen Kunden zählen international tätige Großkonzerne verschiedenster Branchen. 

    • Skalierung, u.a. mittels SAFe® 
    • Agile Software- und Produktentwicklung
    • Scrum und agile Leadership 
    • Agile Transformation
    • Coaching und Training 

    Vorbereitung und Durchführung von Standardtrainings der Scaled Agile Inc.; Konzipierung, Vorbereitung und Durchführung kundenspezifischer Schulungen und Workshops im Rahmen mehrerer SAFe-Transformationen.

    • SAFe® Trainer, Agile Coach und Management Consultant

    • schrittweise SAFe® Transition mit verteilten Teams in Europa und USA
    • Value Stream Workshops mit begleitender Ausarbeitung einer Transformations-Roadmap
    • Start der agilen Transformation mit initial drei verteilten Teams unter zu Hilfenahme ausgewählter SAFe® essential Elemente und Scrum
    • Schrittweises On-Boarding weiterer Teams bis zur Vollimplementierung des Agile Release Trains in 2021
    • Ausarbeitung einer kontext-spezifischen, individuellen Transformations-Roadmap,
    • Coaching des LACE-Teams

    • Value-Stream-Analyse und nachgelagerter Launch eines Agile Release Trains im Bereich Embedded Software
    • Vollständig virtuelles Setup mit hochgradig verteilten Teams in Europa und Indien
    • SAFe® Trainer, Coach und Consultant, Co-Training/-Coaching mit internen Coaches

    • SAFe®Trainer und Coach
    • ART Vorbereitung, Launches und Begleitung 
    • Mehrtägiger, virtueller Value Stream Workshop mit verteilen Lokationen
    • Schrittweise Erweiterung der Implementierung zur einer SAFe® Large Solution

    • SAFe® Trainer und Coach
    • ART Identifikation und Setup 

    • Analyse der der bestehenden Implementerung, Umsetzung Change-Backlog, Relaunch und Coaching des Agile Release Trains (ARTs)
    • Durchführung von SAFe® Trainings

    • Durchführung von SAFe® Trainings auf Management- und PO/PM-Ebene

    • Coaching einer individuellen Large Solution mit zwei international tätigen und verteilten Agile Release Trains (ARTs)
    • Durchführung von SAFe® Trainings

    • Etablierung einer neuen, agilen Projektstruktur über verteilte Standorte und mehrere Teams

    • Product Owner und Senior Projekt Manager
    • Scrum Master und Agile Coach
    • Projektspezifische Implementierungen agiler Skalierung, u.a. mittels SAFe® Essential, teils in Verbindung mit einem klassischen Projektumfeld

    • Prozessgestaltung und Change-Management
    • Einführung und Aufbau agiler Teams (Scrum und Kanban)
    • Initiierung DevOps und Aufbau von Continuous Integration und Testautomatisierung