Leading SAFe® (SA)

Datum Veranstaltungsort Sprache Trainer:in Preis (Netto) Freie Plätze
Buchen

08.07.2024 – 10.07.2024

Garantiert

Remote

Deutsch Manuel Marsch 1.550 EUR 1.350 EUR 12 Buchen
Buchen

20.08.2024 – 21.08.2024

Campus FFHS, Gleisarena, Zollstrasse 17, 8005 Zürich

Deutsch Jeannette Seiler 1.450 CHF 1.350 CHF 14 Buchen
Buchen

20.08.2024 – 21.08.2024

Wiesbaden

Deutsch Manuel Marsch 1.550 EUR 1.350 EUR 15 Buchen
Buchen

10.09.2024 – 12.09.2024

Remote

Deutsch Katrin Petzold 1.550 EUR 1.350 EUR 15 Buchen
Buchen

24.09.2024 – 26.09.2024

Remote

Englisch Joseph Assaf 1.550 EUR 1.150 EUR 8 Buchen
Buchen

25.09.2024 – 26.09.2024

Campus FFHS, Gleisarena, Zollstrasse 17, 8005 Zürich

Deutsch Jeannette Seiler 1.450 CHF 1.350 CHF 15 Buchen
Buchen

08.10.2024 – 09.10.2024

Wiesbaden

Deutsch Johannes Kling 1.550 EUR 1.350 EUR 15 Buchen
Buchen

14.10.2024 – 15.10.2024

Golden Floor CENTRUM Al. Jerozolimskie 65/79 00-698, Warszawa

Polnisch Konrad Swistelnicki 2.800 PLN 2.600 PLN 8 Buchen
Buchen

22.10.2024 – 23.10.2024

Campus FFHS, Gleisarena, Zollstrasse 17, 8005 Zürich

Deutsch Wird bald bekannt gegeben 1.450 CHF 1.350 CHF 15 Buchen
Buchen

05.11.2024 – 06.11.2024

Campus FFHS, Gleisarena, Zollstrasse 17, 8005 Zürich

Deutsch Jeannette Seiler 1.450 CHF 1.350 CHF 15 Buchen
Buchen

12.11.2024 – 13.11.2024

München

Deutsch Johannes Kling 1.550 EUR 1.350 EUR 15 Buchen
Buchen

03.12.2024 – 05.12.2024

Remote

Englisch Joseph Assaf 1.550 EUR 1.150 EUR 7 Buchen
Buchen

10.12.2024 – 11.12.2024

Campus FFHS, Gleisarena, Zollstrasse 17, 8005 Zürich

Deutsch Daniel Frey 1.450 CHF 1.350 CHF 15 Buchen
Buchen

11.12.2024 – 12.12.2024

Wiesbaden

Deutsch René Hussong, Jonathan Batsch 1.550 EUR 1.350 EUR 15 Buchen

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Vimeo blockiert.

Durch das Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Vimeo.

Marketing Cookies zulassen

Möchten Sie wissen, wie Ihr ganzes Unternehmen agiler wird und wie Sie SAFe® erfolgreich in Ihrem Unternehmen einführen?

Leading SAFe® 6.0 ist das Einführungstraining zum Scaled Agile Framework® und stellt die Grundlagen von SAFe® umfassend vor. Es vermittelt Prinzipien und Praktiken, die erforderlich sind, um eine Lean-Agile-Transformation sicher voranzutreiben und über Abteilungsgrenzen hinweg die Arbeit entlang der Wertströme des Unternehmens zu organisieren.

Das Training und die anschließende Zertifizierung bieten eine klare Anleitung und die erforderlichen Werkzeuge, um eine gemeinsame Sprache zu entwickeln und eine belastbare Unternehmenskultur aufzubauen. Dadurch binden Sie Mitarbeitende ein, stellen den Kunden in den Mittelpunkt und ermöglichen agile Arbeitsweise im großen Maßstab.

Das Training zeigt, wie das gesamte Unternehmen auf klare Ziele ausgerichtet und der Wert- und Arbeitsfluss von der Strategie bis zur Umsetzung verbessert wird. Sie lernen, was Unternehmen noch kundenorientierter werden lässt und wie Sie wichtige SAFe®-Ausrichtungs- und Planungsereignisse, wie PI Plannings, effektiv durchführen.

 

 

Lerninhalte

  • Einführung in SAFe®
  • Grundlagen von SAFe®
  • Kernkompetenzen, Mindset, Werte und Prinzipien und ihre Anwendung in der Praxis
  • Lean-Agile Leadership
  • Agile Teams und Agile Release Trains
  • Built-in quality
  • PI Planning und andere Events des Planning Intervalls erleben
  • Kundenzentrierte Entwicklung und Pflege des ART Backlogs
  • Release on Demand mit DevOps
  • Grundlagen des Lean Portfolio Management
  • Change Leadership: Durch die Veränderung führen

Lernziele

  • Die grundlegenden Prinzipien von SAFe® verstehen
  • Erfolgreiche Interaktion der Einheiten, Rollen, Events und Artefakte in SAFe®
  • Einführung von Agilität auf sämtlichen Ebenen und die Organisation um den Wertfluss herum
  • Die Ausrichtung großer Organisationen auf klare gemeinsame Ziele
  • Erfolgreiche Durchführung entscheidender SAFe-Events, wie das PI Planning
  • Die Annahme einer kundenzentrierten Denkweise

Dieses Training richtet sich an:

Leading SAFe® 6.0 ist eine umfassende Einführung in das SAFe Framework, ideal für Personen in jeder Rolle, die noch nicht viel Erfahrung mit SAFe® 6.0 haben. Zusätzlich zielt das Training speziell auf Führungskräfte, Manager und alle anderen Personen in einer Organisation ab, die die Einführung oder Skalierung von Agile- und Lean-Prinzipien auf Unternehmensebene vorantreiben möchten.

Voraussetzungen:

Zur Teilnahme am Kurs ist jeder, unabhängig von seiner Erfahrung, herzlich eingeladen.

Folgende Voraussetzungen werden jedoch empfohlen, wenn beabsichtigt wird die Prüfung abzulegen: 

  • Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung, Testen, Geschäftsanalyse, Produkt- oder Projektmanagement
  • Erfahrung in Scrum

Was ist enthalten?

  • Kursunterlagen
  • Nach erfolgreicher Teilnahme an der Prüfung, erhalten die Teilnehmenden das SAFe® Agilist (SA) - Zertifikat
  • Zugang zu SAFe® Collaborate, einem visuellen Online-Arbeitsbereich
  • Ein Jahr Zugang zu SAFe® Studio mit der ersten Teilnahme an einem SAFe Training

Alle Prüfungsdetails finden Sie hier.
Alle Infos zu Mitgliedschafts-Renewals gibt es hier.
Alle Informationen zu Professional Development Units (PDU´s) und Scrum Education Units finden Sie hier.

Häufig gestellte Fragen:

Wie erfolgt die Zertifizierung? 
  • Die Zertifizierung erfolgt nach dem Training und erfolgreich abgeschlossener Onlineprüfung.
Wie erfolgt die Registrierung zur Onlineprüfung?
  • Für die Registrierung zur Onlineprüfung wird die jeweilige eMail Adresse des/r Kurs-Teilnehmenden benötigt. Diese wird mit der Teilnehmerliste vor dem Training abgefragt. Die Freischaltung bzw. Zulassung zur Prüfung erfolgt in der Regel zum letzten Trainingstag.
Wie erhalte ich meine Zugangsdaten zur SAFe® Community Plattform?
  • Die Teilnehmenden erhalten per Mail ihre Zugangsdaten zur SAFe® Community Plattform der Scaled Agile, Inc., mit Sitz in Boulder (USA) sowie zur Onlineprüfung.
Wann muss ich meine Onlineprüfung abgeschlossen haben?
  • Die Teilnehmenden können innerhalb von 30 Tagen die Onlineprüfung zur Zertifizierung abgelegen.
Ist die Teilnahme an der Prüfung verpflichtend?
  • Die Teilnahme ist optional.
Wie bekomme ich nach erfolgreicher Prüfung mein Zertifikat zur Verfügung gestellt?
  • Nach bestandener Prüfung wird das Zertifikat im persönlichen Benutzerprofil des/r Teilnehmenden zum Download zur Verfügung gestellt.

Dauer:

2 Tag(e) Präsenz-Training
3 Tag(e) Remote-Training

Level / Schwierigkeit:

Anfänger:innen

Abschluss:

Zertifizierung

Zahlungsmethoden:

  • Rechnung
  • Kreditkarte
  • GooglePay

Erforderliche Tools bei Remote-Training:

Der Zugang zu den erforderlichen Tools wird für das Training von KEGON gestellt.

  • Zoom
  • Miro
  • Slack
  • Menti

Lunch im Preis inbegriffen bei Präsenz-Training:

Ja

Sie interessieren sich für ein öffentliches Training?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

KEGON Akademie-Team

Haben Sie allgemeine Fragen, dann finden Sie hier unsere FAQs.

Sie interessieren sich für ein Training in der Schweiz?

Unsere Schweizer Kollegen erreichen Sie unter: 

KEGON Schweiz GmbH