Spotlight "Psychologische Sicherheit" (2h)

Datum Veranstaltungsort Sprache Trainer:in Preis (Netto) Freie Plätze
Buchen

24.05.2024 – 24.05.2024

Remote

Deutsch Susanne Bauer, Heike Weil 149 EUR 12 Buchen
Buchen

24.10.2024 – 24.10.2024

Remote

Deutsch Susanne Bauer, Heike Weil 149 EUR 12 Buchen

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Vimeo blockiert.

Durch das Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Vimeo.

Marketing Cookies zulassen

"Psychologische Sicherheit" beschreibt einen geschützten Raum in Unternehmen, in dem Mitarbeitende frei Ihre Gedanken und Meinungen äußern können. Dies ist eine Voraussetzung für ein echtes "Agiles Mindset" von modernen Unternehmen und damit auch Grundvoraussetzung für agile Methoden wie Scrum, Kanban oder auch SAFe. 

Im Training zeigen erfahrene Agile Coaches die Grundlagen und Hintergründe von "Psychologischer Sicherheit" sowie Ansätze und Ideen zum Etablieren von "Psychologischer Sicherheit" . Dabei steht neben der Wissensvermittlung auch die echte Anwendung durch kleine praktische Übungen im Vordergrund.

Themengebiete:

  • Was ist das Konzept der 'Psychologischen Sicherheit'?
  • Woran erkenne ich, ob sich Mitarbeiter/Gruppen psychologisch sicher fühlen?
  • Welche Voraussetzungen kann ich als Coach/Unternehmen für mehr Psychologischer Sicherheit schaffen?
  • Welche konkreten Maßnahmen führen zu einer Steigerung der Psychologischen Sicherheit in Unternehmen?

Dieses Training richtet sich an:

  • Agile Coaches
  • Führungskräfte / Management / Executives (CxO)
  • SAFe® Program Consultant (SPCs) / SAFe® Practice Consultant (SPCs)
  • Scrum Master

Voraussetzungen:

  • Offenheit & Lernbereitschaft
  • Agiles Mindset (hilfreich, aber keine Bedingung) 

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte, Agile Coaches, SAFe Programm Consultants, Personalentwickler:innen, Scrum Master sowie an alle Interessierte, die mehr über das Konzept der "Psychologischen Sicherheit" lernen möchten.
 

Nach der Teilnahme an dem Kurs, erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung.

In diesem Zusammenhang empfehlen wir ihnen außerdem unser neues Weiterentwicklungs-Programm zum/r Agilen Expert:in, Agile Leader oder Release Train Engineer, im Rahmen der Kegon Academy.
 

Dauer:

2 Stunde(n) Remote-Training

Level / Schwierigkeit:

Anfänger:innen

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Zahlungsmethoden:

  • Rechnung
  • Kreditkarte
  • GooglePay

Erforderliche Tools bei Remote-Training:

Der Zugang zu den erforderlichen Tools wird für das Training von KEGON gestellt.

  • Zoom
  • Miro
  • Slack
  • Menti

Lunch im Preis inbegriffen bei Präsenz-Training:

Nein

Wünschen Sie nähere Informationen oder haben noch Fragen? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

KEGON Akademie-Team

Sie haben Interesse an einem Inhouse Training?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Vereinbaren Sie einfach einen Telefontermin via inhousetraining@kegon.de 

Haben Sie allgemeine Fragen, dann finden Sie hier unsere FAQs.

Unsere Schweizer Kollegen erreichen Sie unter: 

KEGON Schweiz GmbH