SAFe® Leadership Retreat

Datum Veranstaltungsort Sprache Trainer:in Preis (Netto) Freie Plätze
Buchen

11.06.2024 – 13.06.2024

Dorint Wiesbaden, Auguste-Viktoria-Str. 15, 65185 Wiesbaden

Englisch Thorsten Janning, Luke Hohmann 2.000 EUR 24 Buchen

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Vimeo blockiert.

Durch das Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Vimeo.

Marketing Cookies zulassen

SAFe® Leadership Retreat

Wir freuen uns, Sie zu unserem dreitägigen Retreat im Open-Space-Format einzuladen, mit dem wir die Reihe von Martin Burns wiederbeleben, die sich der Führung in SAFe® einschließlich Agile Produktmanagement (APM) und Lean Portfolio Management (LPM) widmet.

Das Format ist so konzipiert, dass es den perfekten Rahmen für den Austausch von Erkenntnissen und das Lernen von anderen Experten auf diesem Gebiet bietet. Wir nutzen unsere umfassende Erfahrung und unser Fachwissen, um sicherzustellen, dass Sie den größtmöglichen Nutzen aus dieser gemeinsamen und bereichernden Erfahrung ziehen.

Nach dem gemeinsamen Expertenforum sind alle Teilnehmer eingeladen, unserer Experten-Community beizutreten, die sich in regelmäßigen Sitzungen über Innovationen auf dem Laufenden hält und konkrete Fälle gemeinsam diskutiert, um Lösungen zu finden.

Applied Frameworks und KEGON werden gemeinsam durch die Veranstaltung führen. 

Co-Facilitators

Neben Luke Hohmann (SAFe Fellow) und Thorsten Janning (SAFe Fellow) werden Felix Rüssel, Florian Beck, Niko Kaintantzis und Simon Chesney die Veranstaltung moderieren.

Agenda

Im Sinne des Open Space - Formats sind die Teilnehmer eingeladen Ihre Themen einzubringen, um gemeinsam über Erfahrungen und Herausforderungen aus der Praxis zu diskutieren. Ziel ist es, Lösungsoptionen zu finden und Praktiken und Methoden weiterzuentwickeln. 

Um unsere Erfahrungen und Learnings weiter zu reflektieren, werden wir uns nach dem Open Space zu monatlichen zwei-stündigen Sessions treffen.

Good to know

In der Praxis werden Produkt- und Portfolioverantwortung oft in getrennten Rollen gelebt. Die gemeinsame Betrachtung beider Themen ist für Unternehmen jedoch von enormer Bedeutung. Wir empfehlen daher die Teilnahme am gesamten Retreat, um beide Perspektiven aus Produkt- und Portfolio Management zusammenzuführen. Beide Open Space - Sessions können aber auch einzeln gebucht werden.

Dieses Training richtet sich an:

  • Business Owner
  • Consultant
  • Führungskräfte / Management / Executives (CxO)
  • Lean Portfolio Manager:in
  • Linien-Manager:in
  • Programm Manager:in
  • Projekt Manager:in
  • SAFe® Program Consultant (SPCs) / SAFe® Practice Consultant (SPCs)
  • Solution Manager:in

Voraussetzungen:

Wir laden alle Teilnehmer eines erfolgreichen Ökosystems ein: Praktiker, Consultant und Tool-Anbieter.

Da es unser Ziel ist, ein Forum zu bieten, in dem Experten dieser Praktiken voneinander lernen und die Zukunft des Agilen Produkt- und Lean-Portfolio-Managements gestalten können, müssen alle Teilnehmer über eine aktuelle SAFe APM- oder LPM-Zertifizierung verfügen, um teilnehmen zu können.

Nach der Teilnahme an dem Kurs, erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung

Dauer:

3 Tag(e) Präsenz-Training

Level / Schwierigkeit:

Fortgeschrittene, Expert:innen, SAFe® Program Consultant (SPC)

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Zahlungsmethoden:

  • Rechnung
  • Kreditkarte
  • GooglePay

Lunch im Preis inbegriffen bei Präsenz-Training:

Ja

Wünschen Sie nähere Informationen oder haben noch Fragen? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

KEGON Akademie-Team

Sie haben Interesse an einem Inhouse Training?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Vereinbaren Sie einfach einen Telefontermin via inhousetraining@kegon.de 

Haben Sie allgemeine Fragen, dann finden Sie hier unsere FAQs.

Unsere Schweizer Kollegen erreichen Sie unter: 

KEGON Schweiz GmbH